TSV Frickenhausen 1893 e.V.

Abteilungsversammlung 2019 & Arbeitsdienst 2019

Arbeitsdienst 2019

So langsam neigt sich der Winter wieder dem Ende und bereits jetzt laufen die Planungen für die Tennis Freiluftsaison 2019. Um auch dieses Jahr wieder optimal bespielbare Plätze zu haben müssen die Plätze wieder instandgesetzt werden. Hierzu trifft man sich unter der Woche vom 20.3. - 22.3. von 16:00 – 19:00 Uhr und zwei weitere Gruppen am Samstag den 23.3. von 10.00 - 13.00 Uhr und von 13.00 - 16.00 Uhr.

Bei schlechten Witterungs-verhältnissen informieren sie sich bei Klaus Blank oder auf unserer Internetseite (www.tsvtennis.de) ob der Arbeitsdienst stattfindet.

 

N E W S

Nachdem die Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung sich w√§hrend der Saison √ľber die Tennisbrosch√ľre, den Treffpunkt -Xpress- Infoflyer, die Homepage, die Android App, die iOS WebApp informieren k√∂nnen, gibt es ab sofort noch eine weitere Informationsquelle, den Alexa Skill "TSV Tennis News". Diesen Skill k√∂nnen Sie auf Ihrem Alexa-f√§higen Ger√§t ganz einfach einrichten und √ľber Ihre t√§gliche Zusammenfassung sich immer up-to-date halten.




    Kategorie: Abteilung        01.02.2019 - 13:44 Uhr       Jochen Schur



Am letzten Samstag im Oktober lud die Tennisabteilung zum Saisonabschluss ins Vereinsheim ein. Die ersten trafen sich bereits um 16 Uhr im Vereinsheim um an dem etwas anderen „olympischen Dreikampf“ teilzunehmen. 


Die 15 Teilnehmer mussten sich in der ersten Disziplin der Aufgabe stellen mit einem Golfschläger einen Tennisball in einen Eimer zu befördern. Dies stellte alle vor eine Herausforderung, doch bei zehn Versuchen traf der ein oder andere doch des Öfteren. Bei der zweiten Disziplin galt es möglichst viele Punkte mit sechs Dartpfeilen zu erreichen. Bereits schon traditionell, fand dann als letzte Disziplin, ein Quiz mit insgesamt 30 Fragen rund ums Tennis, den TSV und ein bisschen Allgemeinbildung statt.

 

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        28.10.2018 - 12:57 Uhr       Jochen Schur



Am Tag der Deutschen Einheit, am Ende der Tennissaison, war nochmals Hochbetrieb auf der Tennisanlage in Frickenhausen. Neben einem Freundschaftsspiel der Herren 50 gegen Notzingen trugen die Hobbyler ihre Mixed Vereinsmeisterschaften aus. Am Morgen um 10 Uhr traf man sich auf der Tennisanlage und mit etwas Zeitverzögerung aufgrund des Regens konnten dann die ersten Spiele beginnen. Gespielt wurde in zwei Dreiergruppen, wobei sich die ersten beiden der Gruppen für das Halbfinale qualifizierten.

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        04.10.2018 - 18:44 Uhr       Jochen Schur



Nach spannenden 3 Turnieretagen siegt am Ende die Mannschaft vom ETV Nürtingen im Finale gegen den Gastgeber Frickenhausen mit 3:1

Vom 3. August bis 5. August veranstaltete die Tennisabteilung des TSV Frickenhausen sein jährliches Hobby-Mannschaftsturnier auf der Tennisanlage in Frickenhausen. Gespielt wird mit zwei Herren-Doppeln, einem Damen-Doppel und einem Mixed-Doppel. Bei der diesjährigen Auflage nahmen folgende neun Mannschaften teil: ETV Nürtingen, SSF Kappishäusern, TB Neuffen, TC Bempflingen, TC Hülben, TC Raidwangen, TC Wendlingen, TV Großbettlingen und der Gastgeber TSV Frickenhausen.

weiterlesen


    Kategorie: Turniere        08.08.2018 - 08:02 Uhr       Jochen Schur



Vom 26. – 29. Juli 2018 fand zum 24. Mal das Tenniscamp des TSV Frickenhausen statt. 23 Kinder und Jugendliche von 6 – 15 Jahren hatten sich in diesem Jahr angemeldet und konnten bei bestem Wetter vier schöne Tage erleben. Neben dem Tennistraining, das täglich in zwei Einheiten stattfand standen wieder viele weitere erlebnisreiche Punkte auf dem Programm. Beim diesjährigen Highlight, dem Ausflug zum Kanufahren auf der Lauter mit anschließendem Grillen im Lautertal, blieben nur vereinzelte Teilnehmer trocken. Durch das heiße Sommerwetter konnten ausgedehnte Wasserschlachten gemacht werden.
Claudio Pippia organisierte ein Detektivspiel in Frickenhausen, bei dem mit Hilfe von Handys ein „Mr. X“ gefangen werden musste. Das Spiel ist angelehnt an das Brettspiel „Scotland Yard“, und führte die jungen Tenniscracks quer durch Frickenhausen. Bei Dämmerungseinbruch fand eine Nachtwanderung im Wald ohne Taschenlampen statt. Dabei konnte eine „Mutprobe“ gemacht werden. Jeder, der sich traute eine kurze Strecke alleine im Wald zurückzulegen, konnte dies ausprobieren. Die meisten Kids stellten sich dieser Herausfordeung.

 

weiterlesen


    Kategorie: Jugend        02.08.2018 - 12:57 Uhr       Jochen Schur




Login


Besucher

Besucher heute: 14
Letzten 7 Tage: 149
Letzten 30 Tage: 476
Letzten 12 Monate: 6904
Besucher gesamt: 13724
Besucherrekord: 73 ( 13.06.2017)

Facebook