TSV Frickenhausen 1893 e.V.

VR Bank Hohenneuffen-Teck Cup

Vom 4. August bis zum 6. August findet der VR Bank Hohenneuffen-Teck Cup für Hobbymannschaften statt. Gespielt wird ab Freitag 16 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus 1 Damendoppel, 1 Mixed und 2 Herrendoppel. 
Die Endspiele finden am Sonntagnachmittag statt. Über zahlreiche Zuschauer würden sich die spielenden Mannschaften freuen. Über das komplette Turnierwochenende sorgt ein eingespieltes Team für das leibliche Wohl.

Den Spielplan gibt es hier.

N E W S

1:8 Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den TC Künzelsau

Im letzten Verbandsspiel kam es bei den Herren 55 in der Württembergliga zum Aufeinandertreffen der bisher ungeschlagenen Mannschaften zwischen dem TSV Frickenhausen und dem TC Künzelsau. Bei idealen Bedingungen auf der Tennisanlage in Frickenhausen konnten beide Teams ihre stärkste Formation  auflaufen lassen.

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        24.07.2017 - 22:02 Uhr       Jochen Schur



Am Wochenende vom 17.06.-18.06. fand auf der Tennisanlage des TSV Frickenhausen zum fünften Mal der Trollinger Cup statt. Beim Hobby-Herren-Doppelturnier meldeten sich insgesamt 23 Paarungen an um in den beiden Konkurrenzen UNTER 50 und ÜBER 50 um den Sieg zu kämpfen.

Im Wettbewerb der UNTER 50 wurde samstags zunächst in zwei Dreiergruppen und einer Vierergruppe die Viertelfinalpaarungen ermittelt. Im ersten Viertelfinale standen sich Schur (TA SSF Kappishäusern) / Rost (TA TB Neuffen) gegen das Doppel Hellhammer (TA TB Neuffen) /Pfost (TC Plochingen) gegenüber. Hierbei setze sich das Doppel Schur/Rost mit 6:0 und 6:2 durch. Der Gegner für das Halbfinale wurde im Viertelfinale zwischen Schmauder/Götz von de TA TSV Glems gegen das Doppel Brändle/Zielonka (SF Rietheim) ermittelt.

weiterlesen


    Kategorie: Turniere        18.06.2017 - 19:24 Uhr       Jochen Schur



Am Sonntag 30. April war es endlich wieder soweit und die Tennissaison wurde offiziell mit der Austragung der Doppelvereinsmeisterschaften eröffnet.  Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Wettbewerbe der Herren/Senioren, Hobby Herren und Hobby Damen durchgeführt werden. Bereits um 10 Uhr war Spielbeginn für die beiden Hobby-Konkurrenzen.

Hobby Herren:

Das größte Teilnehmerfeld stellten auch in diesem Jahr wieder die Hobby Herren mit insgesamt acht Doppelpaarungen. Zunächst wurde in zwei Vierergruppen die Halbfinalisten ermittelt. Im ersten Halbfinale stand sich Joachim Trost und Uwe Fuhlert dem Doppel Rolf Knappert/Jochen Schur gegenüber. In einem spannenden Spiel setze sich am Ender das Doppel Knappert/Schur im Match-Tie Break gegenüber. Das zweite Halbfinale konnte das Doppel Jörg Wenzelburger/Michael Schmid sich gegen das Doppel Hermann Dorfschmid/Hartmut Stolte durchsetzen. Somit spielten im Endspiel das Doppel Knappert/Schur gegen das Doppel   Wenzelburger/Schmid. Bei einem nie gefährdeten Sieg konnte sich am Ende das Doppel Wenzelburger/Schmid sich den Doppel-Vereinsmeistertitel abstauben.

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        01.05.2017 - 14:51 Uhr       Jochen Schur



Als Saisonabschluss der Tennisfreiluftsaison trugen auch in diesem Jahr die Hobbyler ihre Mixed-Vereinsmeisterschaften am 1. Oktober wieder aus. Mit insgesamt fünf Doppelpaarungen wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden der diesjährige Vereinsmeister ermittelt. Mitgespielt haben die Doppel Sandra Maric/Marinko Maric, Carola Knappert/Rolf Knappert, Silke Rattenberger/Heinz Schmid, Sonja Schmid/Emil Föhl und Sonja Klauser/Jochen Schur.

In zahlreichen umkämpften und spannenden Spielen setzte sich am Ende das Doppel Sandra Maric/Marinko Maric durch. Den zweiten Platz sicherte sich das Doppel Sonja Schmid/ Emil Föhl. Der dritte Platz geht an das Doppel Sonja Klauser/ Jochen Schur.




    Kategorie: Spielbetrieb        04.10.2016 - 16:44 Uhr       Jochen Schur



Der Tälescup 2016 der Tennisabteilung des TSV Frickenhausen fand in diesem Jahr vom 22. bis 25.September statt. Zu dem von der Württembergischen Versicherung-Vorsorgecenter Hötzel- ausgeschriebene Leistungsklassen-Turnier für Herren 40, Herren 50, Herren 55 und Herren 60, hatten sich 104 Spieler angemeldet. Erstmalig in diesem Jahr wurde der Wettbewerb der Herren 55 ausgetragen, durch die Durchführung dieser Konkurrenz konnte ein neuer Teilenehmerrekord aufgestellt werden

Aufgrund dieser hohen Teilnehmerzahl hatte der organisatorisch verantwortliche Turnierleiter Jörg Gneiting einen engen Turnierplan ausgearbeitet. Gespielt wurde auf den Anlagen der TA TSV Frickenhausen, des TC Kohlberg und der TA TB Neuffen.Da es der Wettergott auch bei der 10. Auflage des Turniers sehr gut mit den Veranstaltern meinte, konnten die Wettbewerbe problemlos durchgezogen werden.

weiterlesen


    Kategorie: Turniere        28.09.2016 - 19:34 Uhr       Jochen Schur




Login


Besucher

Besucher heute: 7
Letzten 7 Tage: 158
Letzten 30 Tage: 578
Letzten 12 Monate: 3156
Besucher gesamt: 3156
Besucherrekord: 73 ( 13.06.2017)

Facebook