TSV Frickenhausen 1893 e.V.

VR Bank Hohenneuffen-Teck Cup

Vom 3. August bis zum 4. August findet der VR Bank Hohenneuffen-Teck Cup für Hobbymannschaften auf unserer Tennisanlage statt. Gespielt wird ab Freitag 16 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus 1 Damendoppel, 1 Mixed und 2 Herrendoppel. Gemeldet haben sich neun Mannschaften, die um den Siegerpokal spielen werden.


Die Endspiele finden am Sonntagnachmittag statt. Über zahlreiche Zuschauer würden sich die spielenden Mannschaften freuen. Über das komplette Turnierwochenende sorgt ein eingespieltes Team für das leibliche Wohl.

 

Gruppeneinteilung:

Gruppe 1: ETV Nürtingen, TC Beuren, SSF Kappishäusern

Gruppe 2: TA TSV Frickenhausen, TC Raidwangen, TC Hülben

Gruppe 3: TC Wendlingen, TA TB Neuffen, TC Bempflingen

 

Spielplan folgt....

 

 

N E W S

Die Jugendabteilung des TA TSV Frickenhausen hat mit 65 Mitgliedern eine großartige Anzahl von unter 18-jährigen Tennisspielerinnen und Tennisspielern. Das reichhaltige Trainingsangebot und die engagierte Jugendarbeit, die vom Verein gefördert wird, trägt seit Jahren zu einer kontinuierlichen Mitgliederzahl und einer Fülle an Mannschaften bei, die für den Verein in den unterschiedlichen Altersklassen antreten. Dabei beginnen die Kids schon ab ca. 5 Jahren mit dem Tennissport und werden dann, sofern sie dem Tennissport treu bleiben, in nahezu allen Altersklassen in den Spielbetrieb des WTB integriert. Einige davon spielen dann in mehreren Wettbewerben. Die ältesten Tenniscracks werden dann nach Möglichkeit in die aktiven Mannschaften des TSV Frickenhausen integriert. Die Saisonbilanz kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen.

weiterlesen


    Kategorie: Jugend        16.07.2019 - 12:22 Uhr       Jochen Salcher



Am Montag nach den Pfingstferien fuhren Christian, Vincent, Noah und Mia mit Thomas und einigen Eltern zum Auswärtsspiel nach Kirchheim. Bereits in den Staffeln merkte man, daß seit dem letzten Spiel gut trainiert wurde und wir gingen mit drei gewonnenen Staffeln mit 6:2 in Führung.

 

In den Einzeln zeigten Vincent und Noah trotz der großen Hitze eine klasse Leistung und gewannen beide Spiele. Christian und Mia zogen gegen zwei stärker Gegner den Kürzeren und so stand es nach den Einzeln 4:4.

weiterlesen


    Kategorie: Jugend        15.07.2019 - 07:58 Uhr       Jochen Salcher



Zum Abschluss der Verbandsspiele in der Regionalliga Süd-West bekamen die Herren 55 des TSV Frickenhausen noch einmal deutlich ihre Grenzen aufgezeigt. Beim bereits als Meister feststehenden TA KV Untertürkheim gab es am vergangenen Samstag eine 0:9 Niederlage. Durch diesen Sieg konnten die Untertürkheimer bereits einen Spieltag vor dem Saisonende die Meisterschaft einfahren, während das Team aus dem Neuffener Tal nach einjähriger Zugehörigkeit in der Südwest-Liga wieder runter muss in die Württembergliga. „Das ist kein Beinbruch. Wir wussten von Anfang an, dass es schwer werden wird in dieser Liga den Klassenerhalt zu schaffen. Dass der Unterschied zum letzten Jahr, als wir in der Württembergliga ungeschlagen Meister wurden, so gravierend ist, hätten wir nicht gedacht“, bilanzierte TSV-Kapitän Peter Bodon nach dem Spiel.


 

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        08.07.2019 - 12:33 Uhr       Jochen Salcher



„Es war eine interessante Erfahrung, aber diese Spielklasse ist für uns eindeutig zu hoch“, so das Fazit von Mannschaftskapitän Peter Bodon nach der vierten Niederlage im fünften Spiel des TSV Frickenhausen am vergangenen Samstag beim SC Freiburg. Die Freiburger hatten im bisherigen Saisonverlauf zwar auch erst ein Spiel in der Regionalliga Süd-West für sich entscheiden können, aber im vorentscheidenden Duell um den Klassenerhalt waren sie auf den Punkt top fit und ließen dem letztjährigen Aufsteiger aus der Württembergliga nicht den Hauch einer Chance. Die Frickenhäuser Herren 55 haben zwar noch eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt, aber dazu müssten sie das letzte Spiel am kommenden Samstag beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer TA KV Untertürkheim hoch gewinnen und zwei andere Mannschaften der Süd-West-Liga dazu noch hoch verlieren. „So etwas ist völlig unrealistisch. Wir haben unsere Grenzen aufgezeigt bekommen und wollen die Saison ordentlich zu Ende spielen“, formulierte Peter Bodon das Ziel für das letzte Spiel beim „Überflieger“ in Untertürkheim.

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        01.07.2019 - 12:12 Uhr       Jochen Salcher



Doppel Harter/Lange (TA TSV Glems/TC Degerschlacht ) und Sailer/Herr (TA TSV Glems) gewinnen den Trollinger Cup

 

Am Wochenende vom 21.06.-22.06. kämpften insgesamt 19 Doppelpaarungen, die aus dem ganzen WTB Bezirk D den Weg auf die Tennisanlage des TSV Frickenhausen gefunden haben, um den Titel des Trollinger Cups zu gewinnen. Durch den großen Altersunterschied im Hobby-Bereich wurden auch in diesem Jahr zwei Konkurrenzen ausgespielt. Zum einen die Konkurrenz ÜBER 50, bei der beide Spieler über 50 Jahre alt sein mussten und zum anderen die Konkurrenz UNTER 50, in der ein Spieler eines Doppels unter 50 Jahre alt ist.

 

Im Wettbewerb der unter 50-jährigen spielten insgesamt 11 Doppelpaarungen in zwei Vierergruppen und einer Dreiergruppe um den Titel. Samstages fanden zunächst die Gruppenspiele statt. Die jeweils besten acht Doppel qualifizierten sich für das Viertelfinale, die samstagnachmittags durchgeführt werden sollten, jedoch aufgrund des einsetzenden Regens samstagnachmittags erst am Sonntagmorgen stattfinden konnten.

 

weiterlesen


    Kategorie: Turniere        24.06.2019 - 13:20 Uhr       Jochen Salcher




Login


Besucher

Besucher heute: 18
Letzten 7 Tage: 158
Letzten 30 Tage: 773
Letzten 12 Monate: 6700
Besucher gesamt: 16184
Besucherrekord: 73 ( 13.06.2017)

Facebook