TSV Frickenhausen 1893 e.V.

N E W S




Eine weitere Niederlage mussten die Herren 55 des TSV Frickenhausen am vergangenen Samstag in der Regionalliga Süd-West hinnehmen. Der Tabellenzweite TC BG Rastatt war der Tälessechs in allen Bereichen überlegen und gewann auch in der Höhe verdient. Durch die dritte Niederlage im vierten Saisonspiel wird es für die TSV-Herren schwer, den Abstieg aus der zweithöchsten Liga innerhalb des DTB zu verhindern, aber rein theoretisch ist noch nicht alles verloren. „Wir werden in den letzten beiden Spielen noch einmal alles geben, und vielleicht gelingt uns sogar eine Überraschung“, meinte beispielsweise der Frickenhäuser Kapitän Peter Bodon nach der Niederlage.

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        03.06.2019 - 23:00 Uhr       Jochen Salcher



Am 13.März 2019 lud der Tennisausschuss zur jährlichen Abteilungsversammlung ins Vereinsheim ein, um über die vergangene sowie über die kommende Saison zu berichten.

Stellvertretender Abteilungsleiter Michael Schmid, der aufgrund des krankheitsbedingten Ausfalls des Abteilungsleiter Thomas Lachenmayer durch den Abend führte, begrüßte alle Mitglieder die sich an diesem Abend im Vereinsheim eingefunden haben um sich über die Neuigkeiten in der Tennisabteilung zu informieren.

Zu Beginn gab Schmid einen Rückblick auf die vergangene Saison mit verschiedenen Highlights. Das vergangene Jahr stand vor allem im Zeichen des 125-jährigen Jubiläums des TSV. Die Tennisabteilung beteiligte sich mit gleich zwei Mannschaften bei den Abteilungswettkämpfen. Hier galt es bei den Aufgaben der Tischtennis-, Triathlon-, Leichtathletik- und der Turnabteilung zu bestehen. Auch selbst trug man einen Wettkampf aus bei dem die anderen Abteilungen den Tennisschläger in die Hand nehmen mussten. Den Abschluss dieser Abteilungswettkämpfe bildete das traditionelle Volleyballturnier. Am Ende konnte sich die Mannschaft „Tennis Aktiv“ gemeinsam mit der Skiabteilung den ersten Platz der Turnierserie sichern. Ein weiteres Highlight war das Spiel ohne Grenzen, das im Juni auf dem Sportplatz stattfand. Den Abschluss des Jubiläumsjahrs bildete der Festakt im November in der Sporthalle auf dem Berg.

 

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        22.03.2019 - 07:15 Uhr       Jochen Salcher



Nachdem die Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung sich während der Saison über die Tennisbroschüre, den Treffpunkt -Xpress- Infoflyer, die Homepage, die Android App, die iOS WebApp informieren können, gibt es ab sofort noch eine weitere Informationsquelle, den Alexa Skill "TSV Tennis News". Diesen Skill können Sie auf Ihrem Alexa-fähigen Gerät ganz einfach einrichten und über Ihre tägliche Zusammenfassung sich immer up-to-date halten.




    Kategorie: Abteilung        01.02.2019 - 13:44 Uhr       Jochen Salcher



Am letzten Samstag im Oktober lud die Tennisabteilung zum Saisonabschluss ins Vereinsheim ein. Die ersten trafen sich bereits um 16 Uhr im Vereinsheim um an dem etwas anderen „olympischen Dreikampf“ teilzunehmen. 


Die 15 Teilnehmer mussten sich in der ersten Disziplin der Aufgabe stellen mit einem Golfschläger einen Tennisball in einen Eimer zu befördern. Dies stellte alle vor eine Herausforderung, doch bei zehn Versuchen traf der ein oder andere doch des Öfteren. Bei der zweiten Disziplin galt es möglichst viele Punkte mit sechs Dartpfeilen zu erreichen. Bereits schon traditionell, fand dann als letzte Disziplin, ein Quiz mit insgesamt 30 Fragen rund ums Tennis, den TSV und ein bisschen Allgemeinbildung statt.

 

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        28.10.2018 - 12:57 Uhr       Jochen Salcher



Aufgrund des 125-jährigen Bestehens des TSV Frickenhausen fand am Montag, den 16. Juli der 5. Abteilungswettkampf statt. Die Tennisabteilung überlegte sich einen tennisbezogenen Wettkampf, die die fünf teilnehmenden Abteilungen meistern mussten.

Der Wettkampf wurde in zwei Teile geteilt. Zunächst galt es an vier Stationen das Können der einzelnen Abteilungen unter Beweis zu stellen, das ganze natürlich unter Zeitdruck. In der ersten Station galt es Tennisbälle verteilt auf dem Feld zu sammeln, der nächste des Teams musste diese wieder verteilen, der dritte wieder sammeln usw. Bei der zweiten Station galt es einen Tennisball mit dem Tennisschläger auf dem Tennisplatz einen Parcours entlang zu Rollen. Für die Mannschaften hieß es bei der dritten Station den Tennisball mit Tennisschläger eine bestimmte Strecke zu prellen. Bei der letzten Station mussten die Abteilungsmitglieder jeder Mannschaft einen Tennisball Gegenseitig zuwerfen und dem Ball hinterherlaufen.

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        18.07.2018 - 07:47 Uhr       Jochen Salcher



Am 7.März 2018 lud der Tennisausschuss zur jährlichen Abteilungsversammlung ins Vereinsheim ein, um über die vergangene sowie über die kommende Saison zu berichten.

Abteilungsleiter Thomas Lachenmayer begrüßte alle Mitglieder, die sich an diesem Abend im Vereinsheim eingefunden haben um sich über die Neuigkeiten in der Tennisabteilung zu informieren.

Zu Beginn seines Berichtes führte er die Mitgliederentwicklung auf. Im Württembergischen Tennisbund (WTB) zeichnete sich auch im vergangenen Jahr ein leichter Mitgliederschwund ab. Dies betrifft leider auch unsere Abteilung, jedoch kann der Rückgang durch das erfolgreiche Schnupperangebot weitgehendst geringgehalten werden. Somit liegt die Mitgliederzahl in der Tennisabteilung zum Jahresbeginn 2018 bei 228 Mitgliedern, davon sind 201 Aktive und 27 Passive Mitglieder. Von den aktiven Mitgliedern sind 160 Erwachsene und 41 Jugendliche zu verbuchen.

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        12.03.2018 - 08:56 Uhr       Jochen Salcher



Im Jahr 2018 feiert der TSV Frickenhausen sein 125 jähriges Jubiläum. Ein großes Event wird das Spiel ohne Grenzen. Informiert euch ab sofort auf der extra dafür eingerichteten Seite und meldet euch als Mannschaft an: http://tsv-frickenhausen.de/spiel-ohne-grenzen/




    Kategorie: Abteilung        23.11.2017 - 23:06 Uhr       Jochen Salcher



Am Sonntag 30. April war es endlich wieder soweit und die Tennissaison wurde offiziell mit der Austragung der Doppelvereinsmeisterschaften eröffnet.  Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Wettbewerbe der Herren/Senioren, Hobby Herren und Hobby Damen durchgeführt werden. Bereits um 10 Uhr war Spielbeginn für die beiden Hobby-Konkurrenzen.

Hobby Herren:

Das größte Teilnehmerfeld stellten auch in diesem Jahr wieder die Hobby Herren mit insgesamt acht Doppelpaarungen. Zunächst wurde in zwei Vierergruppen die Halbfinalisten ermittelt. Im ersten Halbfinale stand sich Joachim Trost und Uwe Fuhlert dem Doppel Rolf Knappert/Jochen Schur gegenüber. In einem spannenden Spiel setze sich am Ender das Doppel Knappert/Schur im Match-Tie Break gegenüber. Das zweite Halbfinale konnte das Doppel Jörg Wenzelburger/Michael Schmid sich gegen das Doppel Hermann Dorfschmid/Hartmut Stolte durchsetzen. Somit spielten im Endspiel das Doppel Knappert/Schur gegen das Doppel   Wenzelburger/Schmid. Bei einem nie gefährdeten Sieg konnte sich am Ende das Doppel Wenzelburger/Schmid sich den Doppel-Vereinsmeistertitel abstauben.

weiterlesen


    Kategorie: Abteilung        01.05.2017 - 14:51 Uhr       Jochen Salcher