TSV Frickenhausen 1893 e.V.

N E W S




Über die komplette Saison spielten die Hobby Herren und Hobby Damen auf unserer Tennisanlage die Einzelvereinsmeisterschaften aus. Wie in den Jahren zuvor wurden bei den Hobby Herren zwei Wettbewerbe ausgetragen da der Altersunterschied inzwischen sehr groß ist.

Im Wettbewerb der ÜBER 50 spielten gleich 12 Spieler um den Titel. Gespielt wurde zunächst in vier Dreiergruppen um die Viiertelfinalisten zu ermitteln. Im ersten Viertelfinale setzte sich Hermann Dorfschmid gegen Nikolai Maier durch. Ebenfalls ins Halbfinale zog Emil Föhl ein, der im Viertelfinalspiel gegen Jörg Wenzelburger als Sieger vom Platz ging. Im dritten Viertelfinale setzte sich Albert Vieth gegen Rolf Knappert durch. Der letzte Halbfinalist wurde zwischen Ralf Trost und Hans Lutz ermittelt, wobei Ralf Trost als Sieger vom Platz ging.

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        13.10.2017 - 18:51 Uhr       Jochen Schur



Am 30. September richtete der Hobby-Bereich zum Saisonabschluss seine Mixed-Vereinsmeisterschaften bei sommerlichen Temperaturen aus. Bei fünf teilnehmenden Doppeln wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt.

Nach spannenden und auch sehr knappen spielen setzte sich am Ende das Doppel mit vier Siegen Stefanie Münzing/Michael Schmid durch. Den zweiten Platz mit drei Siegen belegte das Doppel Irene Volmer/Jochen Schur. Den letzten Platz auf dem Siegerpodest, also Platz drei mit zwei Siegen ging an das Doppel Sonja Schmid/Emil Föhl. Den vierten Platz belegte Heinz Schmid/ Silke Rattenberger. Der fünfte Platz ging an das Doppel Matias/Sabine Linzenmaier.

Nach den Spielen führte Breitensportwart Heinz Schmid die Siegerehrung durch, bevor sich dann einige Spieler Richtung Nürtingen in die Gaststätte Gino aufmachten um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.




    Kategorie: Spielbetrieb        01.10.2017 - 11:58 Uhr       Jochen Schur



1:8 Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den TC Künzelsau

Im letzten Verbandsspiel kam es bei den Herren 55 in der Württembergliga zum Aufeinandertreffen der bisher ungeschlagenen Mannschaften zwischen dem TSV Frickenhausen und dem TC Künzelsau. Bei idealen Bedingungen auf der Tennisanlage in Frickenhausen konnten beide Teams ihre stärkste Formation  auflaufen lassen.

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        24.07.2017 - 22:02 Uhr       Jochen Schur



Als Saisonabschluss der Tennisfreiluftsaison trugen auch in diesem Jahr die Hobbyler ihre Mixed-Vereinsmeisterschaften am 1. Oktober wieder aus. Mit insgesamt fünf Doppelpaarungen wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden der diesjährige Vereinsmeister ermittelt. Mitgespielt haben die Doppel Sandra Maric/Marinko Maric, Carola Knappert/Rolf Knappert, Silke Rattenberger/Heinz Schmid, Sonja Schmid/Emil Föhl und Sonja Klauser/Jochen Schur.

In zahlreichen umkämpften und spannenden Spielen setzte sich am Ende das Doppel Sandra Maric/Marinko Maric durch. Den zweiten Platz sicherte sich das Doppel Sonja Schmid/ Emil Föhl. Der dritte Platz geht an das Doppel Sonja Klauser/ Jochen Schur.




    Kategorie: Spielbetrieb        04.10.2016 - 16:44 Uhr       Jochen Schur



Fünf weitere Mannschaften der Tennisabteilung des TSV Frickenhausen steigen auch auf

In dieser Saison nahmen gleich vier Jugend- und elf Aktive-Mannschaften der Tennisabteilung des TSV Frickenhausen am aktiven Spielbetrieb des Württembergischen Tennisbundes (WTB) teil. Gleich  sechs Mannschaften schafften den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse.  Allen voran der souveräne Aufstieg der Herren 55.  Durch Siege gegen den TRC Schlierbach (8:1), den TC Baustetten (8:1), die TA TSV Eschach (8:1), den TC Pliezhausen (9:0) und die TA Spfr. Stuttgart (7:2)  spielen die Herren 55 in der Sommersaison 2017 in der höchsten Spielklasse des WTBs, in der Würrtembergliga. Anzumerken ist, dass in der knapp über 40-jährigen Abteilungsgeschichte noch keine Mannschaft so hoch gespielt hatte.

 

weiterlesen


    Kategorie: Spielbetrieb        01.08.2016 - 21:30 Uhr       Jochen Schur